KOPFSACHE SCHLANK

Auszug aus dem Buch von Dr. Marion Reddy und Dr. Iris Zachenhofer

 

"Das Gehirn hat vier Systeme, die uns beim Abnehmen helfen können. Die Basalganglien, den Hypothalamus, das Belohnungssystem und den präfrontalen Cortex.

Wir müssen nur die Basalganglien neu programmieren, den Hypothalamus austricksen, das Belohnungssystem umpolen und den präfrontalen Cortex aktivieren.

 

Klingt kompliziert?"

 

In der Tat klingt es komplizierter, als es tatsächlich ist. Es braucht Zeit, Mut und den Willen, etwas Neues auszuprobieren.

Raus aus dem alten Trott, neue Wege begehen...

 

Um dies im Alltag praktisch umzusetzen, ist ein Integrales (Ernährungs)- Coaching sehr hilfreich.

Es begleitet Dich auf einer selbstbestimmten Entdeckungsreise auf der körperlichen,- emotionalen- und seelischen Ebene um Kontakt mit den unbewussten Aspekten eines Themas zu kommen und diese in die bewusste Lösungsfindung integrieren zu können.

 

Auch systemische Aspekte wie beispielsweise Umfeld, Beziehung, etc., werden in das Gesamtbild mit einbezogen. Aus den Erkenntnissen zu den vorhandenen Bedürfnissen werden Ziele abgeleitet, Ressourcen erkundet und Lösungswege entwickelt.

 

Die Lösungen werden durch konkrete Schritte in das Leben integriert und die aus dem Prozess gewonnenen Erkenntnisse werden integral verankert.

 

Oft hilft ein Perspektivewechsel mithilfe eines Coachings, dem Thema auf einer anderen Ebene zu begegnen. Dadurch lassen sich Wege und Ziele ableiten , welche im Alltag individuell umgesetzt werden können.

 

Dauer und Häufigkeit der Coaching- Sitzungen sind je nach Thema  unterschiedlich.

Vielleicht reicht bereits eine Sitzung.

 

Wer mehr erfahren möchte:

 

Ruft jetzt an für ein kostenloses, unverbindliches Vorgespräch am Telefon: 052 685 36 53

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um